Haarprothese

Die Haarprothese ist eine Lösung für Menschen, die das Problem mit der Glatze schnell lösen wollen. Außerdem ist der Aufwand für die Anschaffung einer Haarprothese wesentlich geringer als bei einem Haarimplantat.

Es gibt mehrere Modelle von Prothesen auf dem Markt und Sie liegen völlig falsch, wenn Sie denken, dass die männliche Haarprothese am begehrtesten ist, denn die Nachfrage nach weiblichen Haarprothesen ist ebenfalls groß.

Das Gute an der Haarprothese ist gerade die Tatsache, dass man sich keiner Operation unterziehen muss und wenn man die Form der Haare ändern möchte, einfach die Haarprothese wechseln kann.

Typen:

Die Haarprothesen aus Naturhaar werden bevorzugt, da sie haltbarer sind und ein ästhetisches Bild abgeben. Wie für die Haarprothese aus synthetischem Haar, sind billiger, wobei möglich, den Kauf des Stückes bereits vorgefertigte oder sogar benutzerdefinierte durchzuführen.

Es gibt mehrere vorgefertigte Modelle und eines der häufigsten ist das, das nur den oberen Teil des Kopfes bedeckt, das sogenannte Toupet, und das, das die gesamte Kopfhaut bedeckt, heißt Vollkappe oder vollständig Schädelprothese.

Für die Herstellung der Basis, also dort, wo das Natur- oder Kunsthaar befestigt wird, werden Leinwand und Mikropeel verwendet. In jedem Fall können Prothesen mit einer Vielzahl von Materialien hergestellt werden, je nach den Bedürfnissen der Person, die sie benutzen wird.

Sollen wir in Kontakt bleiben?

Erhalten Sie exklusive Inhalte und Sonderangebote.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analysen. Mehr sehen
Akzeptieren